IQ Landesnetzwerk Berlin

Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung“ (IQ) strebt eine nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund an. 

Das Ziel:  Qualifikationsadäquate Beschäftigung für Menschen mit Migrationsgeschichte durch Anerkennung von ausländischen Qualifikationen.

Wir verfolgen somit das ganzheitliche Ziel, die Bedingungen für Migrantinnen und Migranten zu verbessern und die Akteure des Berliner Arbeitsmarkts dabei mitzunehmen.

Das IQ Landesnetzwerk Berlin setzt sich mit seinen 21 Teilprojekten für die Umsetzung der folgenden Schwerpunkte ein:

  • Wir beraten: Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung (Flyer)
  • Wir qualifizieren: Qualifizierung im Kontext der Anerkennungsgesetze (Flyer)
  • Wir schulen: Interkulturelle Kompetenzentwicklung und weitere Angebote (Flyer)

Gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit, den Jobcentern, den Kammern, MigrantInnenorganisationen sowie kleinen und mittleren Unternehmen gestalten wir die Arbeitsmarktintegration von Fachkräften aus dem In- und Ausland.