IQ for You: „TASTE the Job – probieren statt nur informieren“

Eine Veranstaltung für Geflüchtete und Unternehmen von LIFE e.V.

in Kooperation mit der Diakoniewerk Simeon gGmbH

und dem Arbeitgeber-Service „Asyl“ der Agentur für Arbeit Berlin Süd.

„Taste the Job" am 21.02.2018

Die TASTE-the-Job-Veranstaltung bietet Geflüchteten und Zugewanderten die Möglichkeit sich über konkrete Ausbildungsberufe zu informieren, sich in beruflichen Anforderungen auszuprobieren und ihr Können trotz geringer Deutschkenntnisse im praktischen Tun zu zeigen. 

Für wen? Geflüchtete und Zugewanderte:

  • mit Interesse an Pflegeberufen
  • mit grundlegenden Kenntnissen der deutschen Sprache (B1). 

Interessierte sind herzlich eingeladen am 21.02.2018 an der TASTE-the-Job-Veranstaltung im Erich-Raddatz-Haus, in der Sonnenallee 298, von 9:30 - 15:00 Uhr teilzunehmen. Details zur Anmeldung sind dem Flyer zu entnehmen.

Zudem können Kontakte zu Anleiterinnen und Auszubildenden des Diakoniewerks geknüpft werden, die in persönlichen Gesprächen Fragen klären und erste Absprachen zur Teilnahme an der Ausbildung treffen werden. Auch Beratungsfachkräfte der Agentur für Arbeit werden dabei sein. Sie stehen für Auskünfte bei Fragen zur Aufnahme der Ausbildung bereit.