Beratung und Qualifizierung für Menschen mit ausländischen Berufsqualifikationen

Wir beraten und qualifizieren Menschen mit ausländischen Berufsqualifikationen: Wir vermitteln Informationen zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen und zu Qualifizierungsmöglichkeiten im Kontext der Anerkennungsverfahren.

Wir arbeiten mit den zuständigen Stellen eng zusammen und stimmen uns mit diesen ab, halten Kontakt zu Beratungsstellen, Jobcentern, Agenturen für Arbeit und Migrantenorganisationen. Unser Beratungsangebot ist vertraulich und unabhängig.

Beratungsstellen im IQ Landesnetzwerk Berlin

Sie erfahren hier, ob für Ihre Berufsqualifikation eine formale Anerkennung möglich und nötig ist. Wir beraten Sie, wie und wo Sie einen Antrag stellen können. Weiter zu Beratungsstellen

Online-Formular

Fachkräfte mit ausländischen Abschlüssen, die ihre Fragen zur Anerkennung ihrer Diplome und Abschlüsse per Mail stellen möchten, finden in der Online-Beratung ein entsprechendes Formular. Die Fachberater im IQ-Netzwerk beantworten diese Fragen so schnell wie möglich. Weiter zum Online-Formular.

Adressen und Links

Je nach Beruf sind verschiedene Behörden oder Institutionen für ein Anerkennungsverfahren zuständig.  Hier finden Sie Informationen zu einer Auswahl der wichtigsten zuständigen Stellen sowie Links zu Internetseiten, die wichtige Informationen rund um die berufliche Anerkennung in Deutschland bieten. Weiter zu Adressen und Links


Qualifizierungsangebote

Im Rahmen von ESF-Maßnahmen des Bundes stellt das IQ Landesnetzwerk Berlin Qualifizierungsmaßnahmen im Kontext des Anerkennungsgesetzes bereit für die Zielgruppe:

  • Personen mit einem ausländischen Berufsabschluss, die ein Anerkennungsverfahren durchlaufen haben und einen Bescheid über die teilweise Gleichwertigkeit ihres Abschlusses erhalten haben und für die die vorhandenen Fördermöglichkeiten des Zweiten und Dritten Sozialgesetzbuches (SGBII/III) nicht greifen oder
  • Personen mit ausländischem Hochschulabschluss im nicht reglementierten Bereich, die eine qualifikationsadäquate Beschäftigung in Deutschland aufnehmen möchte. Formal kann keine Anerkennung beantragt werden. Eine vergleichende Einstufung einer ausländischen Hochschulqualifikation ist eine Zeugnisbewertung durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB), die den Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt erleichtern soll

Qualifizierungangebote im reglementierten Bereich (Anerkennung ist notwendig1)

Qualifizierungangebote im nicht reglementierten Bereich (Zeugnisbewertung durch die ZAB ist förderlich2)